Emder Spielstätten im Überblick

Das kulturelle Leben in Emden ist vielfältig. Es bietet für jeden etwas. Kulturinteressierte können sich in Emden an einem bunten Veranstaltungsprogramm erfreuen. Veranstaltungsorte, wie beispielsweise das Neue Theater oder die Nordseehalle, bieten Schauspiel, Konzerte, Musiktheater, Musicals, Comedy, Jugendtheater und vieles mehr.

Nordseehalle Emden

Die Nordseehalle Emden ist die größte barrierefreie Mehrzweckhalle im Nordwesten. 3200qm barrierefreie Fläche, Trennwände sowie eine flexible Bestuhlung passen sich nahezu jeder Eventsituation an. Für Tagungen, Seminare oder Pressekonferenzen gibt es separarte Räumlichkeiten.
Die Besucher der Nordseehalle sind wissensdurstige Messebesucher, kreative Hobbyfreunde, rockige Musikfans, Lachmuskeltrainierer, geehrte Jubilierer oder tanzwütige Partygänger - und das generationenübergreifend. Wer es etwas kleiner und gemütlicher mag, ist in Halle 1 genau richtig.

Kontakt:
Nordseehalle Emden
Früchteburger Weg 17 - 19
26721 Emden
Telefon: 04921/94000
Telefax: 04921/940011
Zur Webseite der Norseehalle
Email: nordseehalle@emden.de

Zu sehen ist die Nordseehalle von außen bei schönem Sommerwetter

Neues Theater Emden

Das Neue Theater hat vor bereits vier Jahrzehnten die Türen für den Spielbetrieb geöffnet. Seitdem ist das Theater zu einer kulturellen Drehscheibe geworden. Opern, Operetten, Schauspiele, Konzerte, Sonderveranstaltungen u.v.m. werden seither auf „den Brettern, die die Welt bedeuten“, aufgeführt. Viele Theaterinteressierte identifizieren sich mit diesem Haus. Auch die örtlichen Kulturvereine (Plattdeutsche Bühnen, Chöre, Ballettschulen usw.) nutzen das Neue Theater kräftig für ihre Produktionen, und somit ist das Neue Theater eine Kulturstätte für alle.
Mit den vielen sehenswerten Veranstaltungen des städtischen Kulturprogramms ist das Theater auch ein kultureller Anziehungspunkt für die Region geworden. Der große Zuspruch aus dem Umland bestätigt dies immer wieder. Bei jährlich über 100 Veranstaltungen mit jeweils bis zu 680 Besuchern durften wir bislang weit über eine Million Zuschauer begrüßen.

Kontakt:
Neues Theater
Theaterstrasse
26721 Emden
Telefon: 04921/94000
Telefax: 04921/94001
Zur Webseite des Neuen Theaters
Email: nordseehalle@emden.de

Zu sehen ist der Eingang des Neuen Theaters

Lüttje Huus - Friesenbühne Emden

Der älteste Emder Theaterverein ist die Friesenbühne, die 1943 gegründet wurde. Schon während der Kriegszeiten konnten die Emder Bürger hier den Alltag vergessen und in die Welt des Schauspiels eintauchen. Die Friesenbühne spielt heute in ihrem eigenen Haus in der Brückstrasse. Das Lüttje Huus ist ein ehemaliges Lagerhaus und wurde mit viel Engagement in liebevoller Eigenarbeit umgebaut. Das kleine Zimmertheater verfügt über 87 Sitzplätze. Die Friesenbühne legt ganz besonders viel Wert auf die gute Qualität ihrer Theaterstücke, sowie die Inszenierung und die Bühnenbilder.

Kontakt:
Lüttje Huus - Friesenbühne Emden
Brückstr. 62
26721 Emden
Telefon: 04921/26538
Zur Webseite der Friesenbühne
Email: info@friesenbuehne.de

Zu sehen ist das Schild der Friesenbühne Emden. Zwei Theatermasken auf gelben Grund.

Mehrgenerationenhaus Kulturbunker

Das MGH Kulturbunker ist eine soziokulturelle Einrichtung, die zahlreiche Angebote für verschiedene Alters- und Interessensgruppen anbietet, wie z.B. Deutschkurse, Computerkurse, Kinderbetreuung, gemeinsamer Mittagstisch, Näh- und Strickgruppe, Malgruppe für Frauen, Gymnastik für Frauen, Orientalischer Tanz, Spielenachmittage uvm.
Neben den kulturellen Veranstaltungen wie internationale Feste, Konzerte, Theater, Ausstellungen und Lesungen finden auch Vorträge und Informationsveranstaltungen statt.
Alter und Pflege, Integration und Bildung sowie freiwilliges Engagement bilden dabei die wichtigen Handlungsschwerpunkte des Mehrgenerationenhauses.

Kontakt:
Mehrgenerationenhaus Kulturbunker
Geibelstr. 30a 
26721 Emden
Telefon: 04921/58560
Telefax: 04921/585628
Zur Webseite des Mehrgenerationenhauses Kulturbunker
Email: info@kulturbunker-emden.de

Zu sehen ist der das Mehrgenerationenhaus Kulturbunker von außen.

Spöldeel Transvaal

1979 hatte der Kaufmann und erfahrene Laienspieler Herbet Poelmeyer die Idee, auf Transvaal eine Heimatbühne zu gründen. Entstanden ist der Verein „Spöldeel". Nach dem Umbau der Pumpstation Transvaal im Jahre 1981 bekam die Theatergruppe nach Zuweisung einer Räumlichkeit in diesem Haus auch eine Heimat, die für Leseproben und Versammlungen bis dato genutzt wird.
Die Pumpstation befindet sich im Herzen von Port-Arthur/Transvaal in unmittelbarer Nähe des Fußballvereins FC Frisia Emden.

Kontakt:
Spöldeel Transvaal
Cirksenastr. 113
26723 Emden
Telefon: 04921/908536
Zur Webseite der Spöldeel Transvaal
Email: cmeyer@spoeldeel.de

Man sieht einige Personen, welche ein Theaterstück spielen

Alte Post - Zentrum für junge Menschen

Der Veranstaltungsbereich der „Alten Post – Zentrum für junge Menschen“ richtet sich an Kulturinteressierte und Kulturschaffende sowie an Jugendliche ab 14 Jahren. Hier finden im Jahr durchschnittlich 30 Events von Kleinkunst bis zum Rockkonzert statt. Ebenso sind Theater und Flohmärkte möglich. Durchgeführt werden die Veranstaltungen durch ein Team, das aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern besteht. Der Raum ist mit einer professionellen Licht- und Tonanlage ausgestattet.

Kontakt:
Alte Post - Zentrum für junge Menschen
Cirksenastr. 2a
26721 Emden
Telefon: 04921/58926111
Zur Webseite der Alten Post
Email: jzaltepost@emden.de

Grafik eines Fotoapparates mit dem Text Foto leider nicht vorhanden darunter.

Das könnte Sie auch interessieren

Übernachten in Emden
Zu sehen ist ein Teil eines Bettes mit bunten Kissen, einem Teil eines Tabletts und ein Nachttischschrank mit Blumen

Übernachten in Emden

Sie suchen noch die passende Unterkunft? Emden bietet Ihnen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder Häuser

Emden für Gruppen
Die Front eines Reisebusses seitlich im Bild. Im Hintergrund der Seenotrettungskreuzer Georg Breusing und das Ostfriesische Landesmuseum

Emden für Gruppen

Gruppen sind herzlich willkommen in Emden. Wir bieten Ihnen interessante Rundgänge und Bustouren

Veranstaltungen in Emden
Festlich geschmückte Traditionssegler im alten Binnenhafen. Im Hintergrund das Ostfriesische Landesmuseum

Veranstaltungen in Emden

Finden Sie Veranstaltungshöhepunkte, oder suchen Sie im Veranstaltungskalender gezielt nach Veranstaltungen zum Zeitpunkt Ihrer Tagung

Gastronomie in Emden
Zu sehen ist ein leckeres Stück Fleisch mit Kräuterbutter und im Hintergrund leicht verschwommen Salat. Das Bild steht als Beispiel für die vielen Leckereien, welche bei Emden a la Carte angeboten werden.

Gastronomie in Emden

Unser Restaurantführer hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Restaurant oder Café
 

Emder Museen
Im Vordergrund sieht man weiße und lilane Krokusse, im Hintergrund die Kunsthalle Emden mit der Malschule und dem Cafe Henris

Emder Museen

Darf es ein wenig Kultur sein? Hier finden Sie alle Emder Museen im Überblick

Emden zu Wasser
Das Grachtenboot an der Anlegestelle im Ratsdelft. Im Hintergrund das Landesmuseum und der Rettungskreuzer Geort Breusing

Emden zu Wasser

Ob gemütliche Bootstour oder aktiv im Treet-oder Paddelboot, hier finden Sie Ihre perfekte Wasseraktivität

Emder Arrangements
Im rechten Bildbereich ist ein Autofrachter zu sehen, der Rest zeigt die Weite des Wassers und des Himmels

Emder Arrangements

Aktivurlaub oder doch lieber Entspannung pur, bei unseren Arrangements bleiben keine Wünsche offen

Emden zu Fuß
Eine Stadtführerin steht mit einer Gruppe auf dem Rathausturm und erzählt geschichtliches zu Emden

Emden zu Fuß

Öffentliche Rundgänge oder auf eigene Faust - erleben Sie die Stadt zu Fuß

Emden per Rad
Ein Paar geht mit Fahrrädern an einem Blumenkübel am Delft entlang. Im Hintergrund sieht man das Ostfriesische Landesmuseum und ein Teil des Feuerschiffes

Emden per Rad

Emden und das Umland sind ein Paradies für Radfahrer. Lassen Sie sich den Wind bei einer Radtour um die Nase wehen