Das Hafenboot startet zur Hafenfahrt. Im Hintergrund ist der Seenotrettungskreuzer und das ostfriesische Landesmuseum zu sehen.

Emden hat vieles zu bieten - auf geht´s

Emden kann man auf viele Arten erleben. Zu Fuß bei geführten Touren oder auf eigene Faust, mit dem Rad oder auf dem Wasser.
Außerdem ist Emden ein idealer Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung, z.B. auf die schöne Urlaubs-Insel Borkum, oder mit dem Urlauberbus in die umliegenden Orte wie z.B. Greetsiel, Norddeich oder Aurich.


Emden zu Fuß
Eine Stadtführerin steht mit einer Gruppe auf dem Rathausturm und erzählt geschichtliches zu Emden

Emden zu Fuß

Ob geführte Rundgänge zu verschiedenen Themen, oder ein Stadtrundgang auf eigene Faust - hier bekommen Sie alle nötigen Informationen. Auch einige Museen oder das VW-Werk bieten öffentliche Führungen an.

Emden zu Wasser
Das Grachtenboot an der Anlegestelle im Ratsdelft. Im Hintergrund das Landesmuseum und der Rettungskreuzer Geort Breusing

Emden zu Wasser

Emdens Grachten laden zu einer Fahrt durch das "Venedig des Nordens" ein. Ob gemütlich bei einer Bootstour oder aktiv im Paddel- oder Treetboot, hier finden Sie alle Informationen rund um Emdens Wasseraktivitäten.

Emden per Rad
Ein Paar steht mit Fahrrädern auf dem Hafentorplatz und schaut in einen Stadtplan. Im Hintergrund der Ratsdelft, Teile des Feuerschiffes und des Ostfriesischen Landesmuseums

Emden per Rad

Emden und das Umland sind ein Paradies für Radfahrer. Lassen Sie sich den Wind bei einer Radtour um die Nase wehen. Mit dem Radtouren-Planer können Touren individuell geplant werden.

Emden für Gruppen
Die Front eines Reisebusses seitlich im Bild. Im Hintergrund der Seenotrettungskreuzer Georg Breusing und das Ostfriesische Landesmuseum

Emden für Gruppen

Wer Emden als Gruppe zu Fuß erkunden möchte, kommt genauso auf seine Kosten, wie Liebhaber von interessanten Bustouren durch Emden und die Umgebung. Sogar Radfahrer können feine Fachkundige Begleitung buchen.

Emden für Familien
Zu sehen ist eine 4-köpfige Familie. Alle halten sich an den Händen und heben die Hände dabei in die Höhe. Sie stehen in einer Reihe und schauen in den Sonnenuntergang. Man erkennt nur dunkle Umrisse der Menschen.

Emden für Familien

Ausflüge in die Umgebung
Der Pilsumer Leuchtturm unten vom Deich aus fotografiert. Im Vordergrund stehen 2 Fahrräder vor dem Deich und man sieht Mensche auf dem Deich und vor dem Leuchtturm

Ausflüge in die Umgebung


Das könnte Sie auch interessieren

Übernachten in Emden
Zu sehen ist ein Teil eines Bettes mit bunten Kissen, einem Teil eines Tabletts und ein Nachttischschrank mit Blumen

Übernachten in Emden

Sie suchen noch die passende Unterkunft? Emden bietet Ihnen Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen oder Häuser

Veranstaltungen in Emden
Festlich geschmückte Traditionssegler im alten Binnenhafen. Im Hintergrund das Ostfriesische Landesmuseum

Veranstaltungen in Emden

Finden Sie Veranstaltungshöhepunkte, oder suchen Sie im Veranstaltungskalender gezielt nach Veranstaltungen zum Zeitpunkt Ihrer Tagung

Gastronomie in Emden
Zu sehen ist ein leckeres Stück Fleisch mit Kräuterbutter und im Hintergrund leicht verschwommen Salat. Das Bild steht als Beispiel für die vielen Leckereien, welche bei Emden a la Carte angeboten werden.

Gastronomie in Emden

Unser Restaurantführer hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Restaurant oder Café
 

Emder Museen
Im Vordergrund sieht man weiße und lilane Krokusse, im Hintergrund die Kunsthalle Emden mit der Malschule und dem Cafe Henris

Emder Museen

Darf es ein wenig Kultur sein? Hier finden Sie alle Emder Museen im Überblick

Emder Arrangements
Im rechten Bildbereich ist ein Autofrachter zu sehen, der Rest zeigt die Weite des Wassers und des Himmels

Emder Arrangements

Aktivurlaub oder doch lieber Entspannung pur, bei unseren Arrangements bleiben keine Wünsche offen